Wiedereröffnung!
Liebe Gäste! Die Eishalle Herford ist seit dem 27. September wieder geöffnet. Hier geht´s zu den Besonderheiten aufgrund der aktuellen Situation.

Liebe Gäste!

Alle Informationen zu Veränderungen, die aufgrund der notwendigen Schutzmaßnahmen erforderlich werden, finden Sie auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team der Eishalle Herford

Allgemeine Hinweise

Zutrittsvoraussetzungen

  • Folgende Nachweise sind erforderlich: negatives Corona-Testergebnis (kein Selbsttest), das nicht älter als 48 Stunden ist / seit mindestens 14 Tagen vollständig Geimpfte (Nachweis über Impfpass) / Genesene, die ein positives PCR-Testergebnis nachweisen können, das mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. (Bei allen genannten Voraussetzungen gilt: Ein Nachweis der Identität durch einen amtlichen Lichtbildausweis ist erforderlich.)

  • Schüler/innen unter 16 Jahren müssen keinen Nachweis beim Eintritt erbringen. Schüler/innen ab 16 Jahren müssen einen gültigen Schülerausweis vorlegen und gelten dann ebenfalls als getestet.

  • Sonderregelung während der Herbstferien: In den Herbstferien (11.10. – 24.10.) müssen Schüler/innen ab 6 Jahren ein negatives Corona-Testergebnis (kein Selbsttest), das nicht älter als 48 Stunden ist, als Nachweis erbringen. Dies gilt ebenfalls für Schüler/innen aus anderen Bundesländern, auch wenn dort noch keine Ferien sind.

    Für Schüler/innen bis 18 Jahre ist der Test weiterhin kostenlos.

Allgemeine Schutzmaßnahmen

  • Es gilt die allgemeine Maskenpflicht.

  • Achten Sie auf Abstände zu anderen Gästen.

  • Sie werden durch weitere Hinweisschilder auf notwendige Maßnahmen zur Prävention hingewiesen, welche bitte zu beachten sind.

  • Nutzen Sie die zur Verfügung gestellten Desinfektionsspender.

Diese Seite mit Ihren Freunden teilen!

Energie Klimaneutral Icon